Weissmies 4023

Weissmies 4023 – der ideale 2. Viertausender - Tagestour


Ja, dieser wunderschöne Berg ist weiss. Der Name „Weissmies“ kommt daher, dass der ganze Berg wie von weissem Moos bedeckt (im Dialekt Moos=Mies).

Weissmies bieter von den eher leichten 4000ern bestimmt den schönsten Aufstieg.

 

Mit der Gondelbahn von Saas-Grund gehts früh nach Hohsaas 3150. In wenigen Schritten erreichen wir den Triftgletscher. Durch wilde Seracs und eine eindrückliche Gletscherwelt gehts zum Frühstückplatz. Hier eine erste längere Pause. Dann weiter über Firnhänge zu Vorgipfel, von wo uns der Schlussteil sich schönster Form präsentiert. Und vom Gipfel hat eine gewaltige Rundumsicht: Poebene, Tessiner Seen, Bernina,  Berner Alpen, Monte Rosa, Mischabel ...

 

Aufstieg: 800m / 3.5 Std    Abstieg: 800m 2.30 Std.

 

Anforderungen: Trittsicherheit, Sportlichkeit, gute Kondition

Technik: leicht / mittel

 

Preis: bei 2 Teiln. pro Person CHF 310.- 

bei 3 Teiln. CHF pro Person CHF 270.- (nur bei sehr guten Bedingungen möglich)

Alle Teilnehmer erhalten ein praktisches Erinnerungsgeschenk.

Proviantbeutel aus Stoff und Buff (multifunktionales  Hals/ Kopftuch.

 

Privattour: bei 1-2 Pers. CHF 620.-

Leistungen: 0rganisation, alle Bergführerkosten, mit Bürgerpass inkl. Seilbahn, Ausrüstung.

Auf Wunsch inklusive Diplom „Mein 2. Viertausender“. Und alle Teilnehmer erhalten ein praktisches Erinnerungsgeschenk (Brotbeutel und Buff)

 

Durchführung: mehrmals pro Woche, sicher immer am Samstag und Sonntag. Bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 Personen Datum nach Wunsch.

 

Ausrüstung: unser Service-plus: Anseilgurt, Steigeisen, Wanderstock, Pickel sind im Preis inbegriffen. 

 

Sie brauchen gute, feste Schuhe, warme, windfeste Kleidung, Handschuhe, Mütze, 

Sonnenbrille, Sonnenschutzmittel, Rucksack mit kleiner Verpflegung und Getränk.

 

Schönwetter-Garantie: starten wir nicht in die Hütte oder nehmen die Seilbahn nicht, haben Sie keine Kosten.